zurück zur Eingangsseite
Zukunft Kultur Lebensqualität Lebenssinn
 

Projekte - Ideen - Menschen

02/2007

Textvorschlag für einen Brief an Minister Horst Seehofer

Minister für Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
horst.seehofer@bundestag.de

 Keine Gentechnik in der Landwirtschaft

 Sehr geehrter Herr Minister Seehofer,

mit Freude habe ich vernommen, dass Sie Ihre Haltung der Gentechnik in der Landwirtschaft gegenüber überdacht haben. Im Kloster Plankstetten auf der Jahrestagung des Bioland Verbandes sollen sie gesagt haben:
"Ich weiß um meine Verantwortung für die Schöpfung. Ich habe mich in den letzten zwölf Monaten nicht im Nirwana bewegt, sondern in Ihre Richtung."
Ihre Bereitschaft, sich in dieser so wichtigen Frage zu bewegen und Ihre Haltung zu verändern, verdient meinen Respekt. Ich möchte Sie ermutigen, weiterhin kritisch zu bleiben und Ihrer Verantwortung der Schöpfung gegenüber gerecht zu werden.
Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung in der Bundesrepublik lehnt diese Technik ab, weil sie ein unkalkulierbares Risiko darstellt, dessen folgen unumkehrbar sein werden.
Ich möchte sie deshalb bitten:
Setzen sie sich dafür ein, dass die deutsche Landwirtschaft auch in Zukunft gentechnikfrei sein kann.
und wenn sich die Gentechnik schon nicht verhindern lässt, dann kämpfen Sie für eine lückenlose Transparenz, so dass jeder Verbraucher wirklich die Freiheit hat, Gentechnik Produkte abzulehnen
und wehren Sie sich gegen alle Versuche, Gentechnik Produzenten aus Ihrer Haftung für entstehende Schäden zu entlassen.
Dass "Bio" z.Zt. einen unerhörten Boom erlebt, zeigt, dass der Verbraucher beim Lebensmittel v.a. auf Qualität setzt. Lassen sie nicht zu, dass die Qualität landwirtschaftlicher Produkte in Deutschland durch die Interessen einiger weniger Konzerne  zerstört wird und die heimische Landwirtschaft ins Hintertreffen gerät.
Herzliche Grüße


<< zurück zur Übersicht der Projekte
 

 

23. Februar 2007

Copyright und Impressum:  Klaus Metzger-Beck, Mannheim 2004