zurück zur Eingangsseite
Zukunft Kultur Lebensqualität Lebenssinn
 

Projekte - Ideen - Menschen

11/2006
Die Gesellschafter


Vielleicht ist Ihnen die Frage: "In was für einer Gesellschaft wollen wir leben?" vom ein oder anderen Plakat bereits ins Auge gesprungen.
Dahinter steckt ein bemerkenswertes Projekt, das sich nicht einfach so zusammenfassen lässt - Sie müssen es sich selbst einmal im Internet anschauen und sich inspirieren lassen.
Als Einstimung nur soviel:
 

Ob als Wähler, Steuerzahler oder Konsumenten, als Europäer, Eltern, Leistungsberechtigte, Ehrenamtliche oder Visionäre – die Rollen, in denen Menschen Gesellschaft bilden und Gesellschaft gestalten, sind vielfältig. Das Gesellschafter-Projekt fordert dazu auf, sich selbst als aktiver „Gesellschafter“ zu verstehen, und sich mit seinen Wünschen, Kompetenzen und Ideen aus all diesen und anderen Rollen am gemeinsamen Prozess der Gestaltung unserer Gesellschaft einzubringen. Die Internetseite http.dieGesellschafter.de ist dabei eine Plattform, auf der jeder, der möchte, an diesem Projekt teilhaben kann. Von anderen Reforminitiativen und Kampagnen unterscheidet sich das „Gesellschafter-Projekt“ somit dadurch, dass es die Möglichkeiten und die Verantwortung jedes einzelnen mobilisiert, zusammenbringt und dadurch aktiv und dialogisch Gesellschaft prägt.

Schauen Sie unbedingt einmal im Internet nach

weitere Infos im Internet

<< zurück zur Übersicht

 

23. Februar 2007

Copyright und Impressum:  Klaus Metzger-Beck, Mannheim 2004